Aktuelles

Februar 2017

KeraMiede

Fliesender Übergang… Direkt nach einem umfangreichen Update der Website erhält MAGENT den Auftrag für die Umsetzung eines weiteren digitalen Projekts für KeraMiede. Der Fliesenhandel wird in zweiter Generation von Henning Miede geführt. Eine moderne Auffassung hatte schon Herr Miede senior, der Jahrzehnte zuvor erkannte, dass die weisse 15x15 Baumarktfliese zwar praktisch, aber nicht unbedingt zur Realisierung individueller Wohnträume geeignet ist. Mit Lieferanten aus Spanien, Italien oder Portugal stellt KeraMiede heute ein Angebot jenseits der Massenware zusammen. In Schwentinental können sich Kunden auf der riesigen Ausstellungsfläche von der Vielfalt beeindrucken lassen. www.keramiede.de

Zurück